Plastisch-ästhetische Parodontalchirurgie – Behandlung gingivaler Rezessionen und Weichgewebsaugmentationen

Weiterbildungskurs auf deutscher Sprache für Zahnärzte und Dentalhygieniker

Freitag 11. Oktober 2019 - Veranstaltungsort: Hotel "Four Points by Sheraton" B. Buozzi- Str. 35 - Bozen (nähe Messe Bozen)

Plastisch-ästhetische Parodontalchirurgie – Behandlung gingivaler Rezessionen und Weichgewebsaugmentationen

Das Decken von gingivalen Rezessionen stellt eine der häufigsten angewendeten plastisch parodontal-chirurgischen Techniken dar. Zusätzliche Maßnahmen, neben der originären Verschiebelappentechnik, haben die Vorhersargbarkeit signifikant erhöht. So hat sich das autologe subepitheliale Bindegewebstransplantat als Goldstandart etabliert. Dr. Kilian Hansen möchte einen praxisnahen Einblick über die aktuellen Möglichkeiten und Grenzen zur Deckung von gingivalen Rezessionen erläutern und im Hinblick auf ein modernes, parodontologisches Praxiskonzept gemeinsam mit den Kursteilnehmern kritisch diskutieren.

5 ECM

Weiterbildungskurs auf deutscher Sprache für Zahnärzte und Dentalhygieniker

Freitag 11. Oktober 2019 - Veranstaltungsort: Hotel "Four Points by Sheraton" B. Buozzi- Str. 35 - Bozen (nähe Messe Bozen)


Veranstaltungen

NÜTZLICHE LINKS